Bis vor kurzem wurde von unserem Büro eine Unterschriftenliste organisiert,

damit Veranstalter von Dorf-, Stadtteil- und Feuerwehr zukünftig keine hohen Gebühren mehr zahlen müssen.