© Dirk Stettner IMPRESSUM - DATENSCHUTZ

  • Schwarz Twitter Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon

Presse: Das Land Berlin stellt die Mittel für die Errichtung des Primo-Levi-Campus bereit

Quelle: Berliner Woche vom 22.2.2020


"Ein Bebauungsplan für das Grundstück Woelckpromenade 8-10 ist bereits auf den Weg gebracht. „Und mit der Umsetzung kann jetzt begonnen werden“, sagt Dirk Stettner. Der schulpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus und Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Weißensee macht sich seit Jahren gemeinsam mit Eltern, der Schulleitung, Pankows Schulstadtrat Torsten Kühne (CDU) und weiteren Politikern für einen neuen Primo-Levi-Campus stark.

Dass nun vom Land die Mittel für den Grundstückserwerb, den Neubau und die Schaffung des Campus bereitgestellt werden, sei ein Ergebnis der gemeinschaftlichen Bemühungen der gesamten Schulgemeinschaft und der sie unterstützenden Politiker, so Stettner."


Zum vollständigen Artikel geht es HIER.