Reden vom 7.1.2021: Infektionsschutz und Planungssicherheit an Schulen

Entgegen der Linie der KMK und den Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Kanzlerin zieht Berlin (mal wieder) eine eigene, abweichende Linie durch. Aus unserer Sicht erlauben die gegenwärtige Lage und noch ungewissen Auswirkungen der Feiertage keine Öffnung der Schulen. Aus diesem Grund hat die CDU-Fraktion in der Sondersitzung des Plenums des Berliner Abgeordnetenhauses am 7.1. einen Antrag eingebracht, der eine Öffnung der Schulen frühestens nach dem Ende der Winterferien vorsieht. Die Zeit bis dahin sollte endlich genutzt werden, um unsere Schulen digital voranzubringen und sicheren Präsenzunterricht zu gewährleisten. Den Antrag können Sie hier nachlesen.

Nachfolgend sind die Reden von Dirk Stettner dazu abrufbar:


Rede zum CDU Antrag und weiteren Oppositionsanträgen

Quelle: rbb


Kurzintervention nach dem Beitrag von Regina Kittler

Quelle: rbb


Reaktion auf das Statement von Senatorin Scheeres (SPD)

Quelle: rbb