SPARKASSE ZEIGT WIEDER MEHR PRÄSENZ

Geldautomat im Kiez Weißenseer Spitze

Zusammen mit der Berliner Sparkasse, in Person von Herrn Mücher (Regionalleiter) und Herrn Ropers (Leiter Filiale Antonplatz) habe ich im Juli die Problematik der Präsenz der Sparkasse im Kiez Weißenseer Spitze besprochen.  Am 21.11.2014 wird nun der Geldautomat in der Gustav-Adolf-Straße wieder eingerichtet.


Der Kiez ist aufgrund hoher Bautätigkeiten und fehlender Parkplätze stark belastet. Durch den Umzug der Sparkasse ist zudem die Bargeldversorgung der Anwohner stark eingeschränkt.  Es freut mich sehr, dass, die Berliner Sparkasse wieder in den Kiez kommt und einen Geldautomaten in der Gustav-Adolf-Straße zur Verfügung stellen wird.

© Dirk Stettner IMPRESSUM - DATENSCHUTZ

  • Schwarz Twitter Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon